Startseite 2018-06-14T12:44:27+00:00

Facharztpraxis
für Psychotherapeutische Medizin, Psychotherapie und Psychoanalyse

Dr. Ernst Schmidt-Feuerheerd

Herzlich Willkommen auf meinen Internet-Seiten!

Sie möchten sich gerne schnell und unkompliziert informieren?

Dann sind Sie hier richtig. Auf diesen Seiten erhalten Sie nützliche Informationen rund um die Praxis, Behandlungsangebote, fachlich-theoretische Orientierung sowie Adresse, Öffnungs- und Sprechzeiten und Hinweise,wie Sie einen Erstkontakt vereinbaren können.

Sie können bei mir therapeutische Hilfe finden u.a. bei Lebenskonflikten, emotionalen Krisen, Depressionen, Angsterkrankungen und – im Einzelfall – Suchtproblemen. Besonders wichtig zu nennen auch Therapieangebote für Menschen in „burn-out“-Zuständen, Konflikten am Arbeitsplatz, mobbing, emotionalen Abstürzen nach Jobverlust und natürlich auch nach Verlust wichtiger Bezugspersonen. Einer meiner Interessensschwerpunkte ist des Weiteren die Arbeit mit künstlerisch und kreativ tätigen Menschen in Lebens- und Schaffenskrisen.

Im Einzelnen umfaßt das Behandlungsangebot neben psychiatrischen und psychotherapeutischen Kontakt-, Diagnose- und Krisengesprächen die sog. Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und die Analytische Psychotherapie.

Beide sind (nur in etwas unterschiedlich modifizierter Weise) gemäß meiner Lehrausbildung orientiert an der Psychoanalyse von S.Freud und einigen seiner Schüler und Nachfolger, u.a. H.Schultz-Hencke. Es handelt sich um Einzeltherapie und in geeigneten Einzelfällen um kriseninterventionelle Paartherapie; Gruppentherapie biete ich derzeit nicht an. Ebenso auch nicht Verhaltenstherapie. Inwieweit die Voraussetzungen für eine sinnvolle und hilfreiche Therapie bestehen, wird in mehreren Vorgesprächen, sog. probatorischen Sitzungen geklärt.

Für Ihr Feedback zum Aufbau und zur Benutzerfreundlichkeit dieser Internet-Seiten bin ich Ihnen sehr dankbar. Kontaktieren Sie mich doch einfach per E-Mail, auch falls weiteres Interesse an den im Punkt „Interessante Links“ präsentierten Künstlern besteht. [Schmidt-Feuerheerd@gmx.de]